FCT-Reserve verliert

Bittere Auswärtsniederlage Am vergangenen Samstag trat die Reserve des FC Teisbach zu ihrem fälligen Punktspiel Auswärts bei der SG Johannesbrunn-Binabiburg 2 an. Wie in der Woche zuvor, gegen den TSV Vilsbiburg 2, verließ man nach gespielten 90 Minuten den Platz als Verlierer. Mit einer 3 : 1 Niederlage trat man die Heimreise an. Die Harlander-Elf konnte an diesem Tag nicht ihr ganzes Potential abrufen. Zwar spielte man ei…mehr

FCT-Reserve holt Unentschieden

Tabellenführung im Ligapokal verteidigt Die Harlander-Elf bleibt im Ligapokal weiterhin unbesiegt. Gegen den vermeintlich stärksten Gegner TSV Mamming schaffte man ein mehr wie verdientes 2 : 2 Unentschieden. Der FCT war vor allem in der 1. Halbzeit das bessere, agilere Team. Zwar lag man bereits in der 9. Minute mit 1 : 0 im Rückstand, bewies aber Moral und erkämpfte sich in der 25. Minute durch einen abgefälschten Schuss vo…mehr

Zweiter Sieg in Folge

FCT Reserve gewinnt beim TSV Bayerbach Die Reservemannschaft des FC Teisbach hat auch ihr zweites Spiel im Ligapokal erfolgreich beendet. Mit einem verdienten 4 : 1 Erfolg konnte der TSV Bayerbach bezwungen werden. Trainer Andreas Harlander hatte sein Team während der Woche gut auf diese Partie eingestellt. Obwohl die Gastgeber von Beginn an forsch mitspielten, lieferte Teisbach an diesem Tage die stärkere Leistung ab. B…mehr

FCT-Reserve verliert Derby

Teisbach unterliegt in Loiching mit 3 : 1 Zum letzten Punktspiel vor der Winterpause ging die Reise für die Geislinger/Schlecht-Elf zum Nachbarschaftsderby nach Loiching. Wiederum mussten die beiden Trainer Tobias Schlecht und Michael Geislinger, wie in den Wochen zuvor, auf wichtige Stützen in der Mannschaft verzichten. Trotz einer 3 : 1 Niederlage gegen den Aufstiegsaspiranten lieferte man die bestmögliche Perform…mehr

FCT Reserve mit Auswärtspunkt

Spiel bei der SG Gerzen/Aham endet 3 : 3 Eine geschlossene Mannschaftsleistung und dazu Stürmer Sebastian Nicklas in Topform brachten der Geislinger/Schlecht-Elf einen mehr als verdienten Punktgewinn ein und das trotz etlicher Ausfälle etablierter Stammkräfte. Zu Beginn hatten die Gastgeber leichtes Übergewicht, doch die Mannschaft um Kapitän Matthias Huber stemmte sich dagegen. Seinen ersten Treffer zum 1 : 0 erzie…mehr