FCT mit Auswärtssieg im letzten Spiel

Michael Geislinger und Tobi Grube freuen sich über den siebten Tabellenplatz. Klarer 4:0-Erfolg in Steinach – Ernst Flack wird neuer Trainer Zum Abschluss der Kreisliga-Saison 2014/15 zeigten die Mannen von Klaus Heidobler und Richard Strohmeier noch einmal ihr bestes Gesicht und konnten bereits am Freitagabend einen furiosen 4:0-Auswärtssieg einfahren. Obwohl es für die Teisbacher in diesem Spiel um nichts m…mehr

FC Teisbach verliert beim SV Bernried

Sonntag Abstiegskrimi gegen FC Wallersdorf – Zweite vor Meisterschaft Aufstellung FCT: Körner, Windmaißer, Schlecht, Gruber F., Winzinger, Vielhuber, Dotzauer, Heinisch, Derek, Haas, Geislinger; Heber, Grube, Faye Am vergangenen Sonntag traten die Spieler des FC Teisbach die weite Reise zum Auswärtsspiel beim Tabellenschlusslicht SV Bernried an. Leider gab es bis auf die schöne Aussicht im Bayerischen Wald…mehr

FC Teisbach holt wichtige 6 Punkte am Wochenende

Auf 2:0 gegen ASV Degernbach folgt ein 4:1 gegen SC Aufhausen Ein richtungsweisendes Wochenende stand für den FC Teisbach auf dem Programm, es standen das Nachholspiel am Freitag, 1. Mai, gegen den ASV Degernbach sowie 2 Tage später der Abstiegskrimi gegen Aufhausen an. Hatte man vor dem Wochenende noch auf einem direkten Abstiegskampf gestanden, so befindet man sich nun wieder über dem rettenden Strich. Der Grund sind z…mehr

FC Teisbach 4 : 1 SC Aufhausen (Reserve: 5:2)

Ausführlicher Spielbericht folgt in Kürze. Spielverlauf In einer kampfbetonten Partie fuhren die Gastgeber einen verdienten Sieg ein. Die Gäste gingen durch ein schönes Freistoßtor in Führung, Teisbach konnte aber noch vor der Pause ausgleichen. In der zweiten Hälfte zeigten sie dann eine beherzte und gute Offensivleistung, die mit drei sehr schönen Toren belohnt wurde.  …. Torschützen Vorname Nac…mehr

FC Teisbach 2 : 0 ASV Degernbach

Ausführlicher Spielbericht folgt in Kürze. Spielverlauf In einer flotten Partie kamen die Gastgeber zu einem hochverdienten Sieg, der bei besserer Chancenverwertung sogar noch höher hätte ausfallen können. Die Gäste präsentierten sich zwar stets gefährlich, hatten gegen die an diesem Tag sehr gut aufgelegten Teisbacher insgesamt aber zu wenig Chancen. Tobias Grube nach einer Ecke in der ersten Hälfte und Mi…mehr

FC Teisbach verpasst Befreiungsschlag

Niederlage gegen SG Post-Kagers – Morgen empfängt man ASV Degernbach Aufstellung Körner, Söldner, Gruber F., Schlecht, Winzinger, Vielhuber, Dotzauer, Heinisch, Grube, Haas, Geislinger; Nagorny, Derek, Sigl M.   Spielverlauf Mit einer 2:0 Auswärtsniederlage bei der SG Post-Kagers mussten die Spieler des FC Teisbach die Heimreise am vergangenen Sonntag antreten. Nach dem deutlichen Sieg zuvor gegen Mot…mehr

FC Teisbach 5 : 0 SV Motzing

Ausführlicher Spielbericht folgt in Kürze. Spielverlauf Ein Paukenschlag wird aus Teisbach gemeldet, wo der dortige FC nach zuletzt vier Pleiten in Serie ein deutliches Lebenszeichen im Abstiegskampf sendete. Lauf- und spielstark präsentierte man sich gegen die ersatzgeschwächten Gäste und ließ diesen keine Chance. Die frühe Führung durch Marcel Heinisch sorgte für die nötige Sicherheit und ein Doppelsc…mehr

Niederlage beim Aufstiegsanwärter

FC Teisbach befindet sich weiterhin im freien Fall Teisbach. (gw) Auch im fünften Spiel nach der Winterpause setzte die Erste Mannschaft ihren Negativtrend fort und kehrte mit einer 2:0-Niederlage vom VFB Straubing an den Erlenweg zurück. Jedoch sahen die 180 Zuschauer, davon etwa 40 unentwegte treue FCT Fans bei Weitem keinen Einbahnstraßenfußball wie man im Kurzbericht in der Montagsausgabe lesen konnte. Kleinig…mehr

Bittere Heimniederlage für den FC Teisbach

Nach der 1:2-Pleite nun mittendrin im Abstiegskampf – Reserve nur Remis Aufstellung Es spielten: M. Körner, T. Schlecht, T. Nowak, M. Sigl, M. Heinisch, T. Kiermeier, F. Gruber, W. Haas, E. Dotzauer, D. Heber, C. Söldner, A. Faye, M. Geislinger, T. Grube. Spielverlauf Am Ostersamstag empfing die Truppe von Trainer Nagorny im Landkreis-Duell den Absteiger aus Haberskirchen. Mit einem Sieg hätte man sich wieder etwas L…mehr

FC Teisbach 0 : 1 FC Oberpöring (Reserve: 0:2)

Ausführlicher Spielbericht folgt in Kürze.   Spielverlauf Eine bittere Heimpleite erlebte der FC Teisbach gegen den Gast aus Oberpöring. Bereits nach gut einer Viertelstunde war ein deutliches spielerisches Übergewicht für die Gäste zu spüren, lediglich bei der Chancenverwertung war Verbesserungspotenzial vorhanden. Anders auf der FCT-Seite, hier gab es in der ersten Hälfte kaum Chancen zu verzeichn…mehr

FC Teisbach startet in Testspielphase

Gute Ergebnisse zum Start – Am Sonntag gegen FSV Landau Nachdem in den ersten Wochen der Wintervorbereitung aufgrund des schlechten Wetters das trainieren auf dem Platz nicht möglich war, konnte man am vergangenen Sonntag endlich das erste Vorbereitungsspiel absolvieren. Gegner war der FC Gottfrieding, am Ende trennte man sich 0:0 Unentschieden, ein gerechtes Ergebnis. Es war auf beiden Seiten verständlicherweis…mehr

FC Teisbach gewinnt Vorrundengruppe

Feldspieler Chris Gruber führte sein Team als Torhüter zum Gruppensieg. Nächsten Sonntag Zwischenrunde in Höll-Ost Einen kuriosen Hallenfussballtag erlebten die Anhänger und Spieler des FC Teisbach am vergangenen Sonntag beim Arcobräu-Cup in der Dingolfinger Höll-Ost-Turnhalle. Bereits nach wenigen Minuten der ersten Begegnung musste mit Christian Gruber ein Feldspieler für den Rest des Turniers ins Geh…mehr

FC Teisbach geht in Aiterhofen unter

Michael „Sacke“ Bauer führte sein Team in Aiterhofen zum Sieg 3:0 Schlappe beim FC Aiterhofen-Geltolfing – Zweite souverän   Aufstellung Körner, Meschenat, Schlecht, Gruber F., Winzinger, Feicht, Vielhuber, Derek, Dotzauer, Heinisch, Geislinger; Heber, Gruber C   Spielverlauf Eine Auswärtsreise zum Vergessen erlebten sowohl Zuschauer als auch Spieler des FC Teisbach gleichermaße…mehr

FC Teisbach reist nach Aiterhofen

12► Auswärtserfolg nach 3:0 Sieg gegen Natternberg im Visier   Spielverlauf Eine wichtige Auswärtspartie steht für die Kicker des FC Teisbach morgen beim Spiel in Aiterhofen an. Das Selbstbewusstesein ist dennoch groß beim FC, schließlich steht man nach dem jüngsten Heimsieg gegen den TSV Natternberg auf dem 5. Tabellenrang. Dort konnte man einen direkten Konkurrenten mit 3:0 deutlich in die Schranke…mehr

FC Teisbach kassiert Heimpleite

Kapitän Tobi Schlecht konnte die Niederlage nicht verhindern.   Aufstellung: Körner, Söldner, Gruber F., Schlecht, Meschenat, Vielhuber, Feicht, Derek, Dotzauer, Heinisch, Geislinger; Winzinger, Gruber C., Faye   Spielverlauf Eine bittere Heimniederlage musste der FC Teisbach am vergangenen Sonntag hinnehmen, nachdem man zuvor 4 Begegnungen ungeschlagen war. Somit wurde die Gelegenheit verpasst, ei…mehr

FC Teisbach 3 : 1 SV Bernried (Reserve: 2: 1)

Ausführlicher Spielbericht folgt in Kürze.   Spielverlauf In einem gutklassigen Spiel kamen die Gastgeber zu einem verdienten Dreier. Die Anfangsviertelstunde gehörte zwar den Gästen aus Bernried, mit zunehmender Spieldauer übernahm dann aber Teisbach das Kommando. Teisbachs Sturmführer Michael Geislinger war zum Ende der ersten Hälfte der überragende Mann, als er innerhalb von drei Minuten die Weic…mehr

FC Teisbach besiegt SG Post Kagers

3:0 Erfolg gegen Aufsteiger aus Straubing – Zweite siegt   Aufstellung Körner, Meschenat, Schlecht, Gruber C., Söldner, Nowak, Vielhuber, Dotzauer, Derek, Heinisch, Geislinger; Sigl S., Faye, Heber   Spielverlauf Einen ungefährdeten Heimsieg konnte am vergangenen Sonntag der FC Teisbach gegen den Gast aus Straubing, die SG Post Kagers, feiern. Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge, bei denen man zum…mehr

FC Teisbach verliert gegen VfB Straubing

1:2 Heimniederlage – Nächsten Sonntag in Motzing   Aufstellung FCT: Körner, Söldner, Gruber F., Winzinger, Schlecht, Vielhuber, Feicht, Nowak, Heinisch, Derek, Dotzauer; Sigl S., Heber, Faye   Spielverlauf Eine unnötige Heimniederlage musste der FC Teisbach am vergangenen Sonntag gegen den VfB Straubing einstecken. Schon vor der Partie galt der Gast aus Straubing aufgrund seiner Einzelspieler als…mehr

FC Teisbach siegt in Haberskirchen

Christoph Feicht überzeugte erneut im Mittelfeld. Deutlicher 4:1 Auswärtserfolg – Zweite bleibt Tabellenführer   Aufstellung FCT: Körner, Söldner, Winzinger, Schlecht, Meschenat, Vielhuber, Feicht, Dotzauer, Derek, Gruber F., Geislinger; Nowak, Heber   Spielverlauf Mit einer seiner besten Saisonleistungen zeigte sich der FC Teisbach gut erholt von der schweren Derbyniederlage gegen den FC…mehr

FC Dingolfing gewinnt Stadtderby (4:0)

700 Zuschauer sehen 4:0 Erfolg über FC Teisbach Aufstellung FC Teisbach: Körner, Sigl S., Winzinger, Feicht, Schlecht, Meschenat, Vielhuber, Nowak, Derek, Dotzauer, Geislinger, Habermüller, Söldner, Heber. FC Dingolfing: Pielmeier, Büchner, Petschko, Allmeier, Johann, Wimmer, Aytac, Wieder, Sußbauer, Buric, Abraham; Eglseder, Loibl, Akanji.   Spielverlauf: Vor einer tollen Zuschauerkulisse…mehr

FC Teisbach siegt beim FC Oberpöring

Kapitän Erik Dotzauer zeigte eine starke Leistung und war für den Siegtreffer verantwortlich. Wichtiger 2:1 Erfolg eine Woche vor Stadtderby gegen FC Dingolfing   Aufstellung FCT: Körner, Sigl S., Winzinger, Gruber F., Meschenat, Vielhuber, Dotzauer, Söldner, Heinisch, Derek, Geislinger; Feicht, Nowak, Heber. Bericht Das große Stadtderby am kommenden Sonntag wirft seine Schatten bereits voraus, doch vo…mehr

FC Teisbach 3 : 2 SV Haidlfing

Spielverlauf: Einen enorm wichtigen 3:2 Heimsieg landete der FC gegen den SV Haidlfing. Die Partie begann sehr unglücklich für die Hausherren, denn bereits in der 7. Minute ging der Gast durch Kasper Martin mit 0:1 in Führung. Doch nur fünf Minuten später markierte Meschenat Dominik per Kopfball das 1:1. In der Folgezeit war es ein Spiel auf Augenhöhe, wobei Haidlfing leichte Feldvorteile hatte. In der 42. Minute ging…mehr

FC Teisbach unterliegt Spitzenreiter knapp

2:0 Niederlage in Degernbach – Zweite Mannschaft siegt Aufstellung: Körner, Schlecht, Winzinger, Meschenat, Vielhuber, Feicht, Nowak, Heber, Dotzauer, Geislinger, Heinisch; Schmid, Söldner, Windmaißer. Mit einer Niederlage kehrte die Mannschaft des FC Teisbach am vergangenen Samstag aus  Degernbach zurück, dennoch gab es durchaus Positives zu sehen. So wurde auch beim Gastspiel beim Tabellenführer…mehr