U13 der (SG) Teisbach/Loiching chancenlos beim 6:0 gegen „Spiele“ Landshut

Am vorletzten Spieltag der Vorrunde war die U13 bei der SpVgg Landshut zu Gast im Hammerbachstadion. Der verlustpunktfreie Tabellenführer der BOL Niederbayern gegen den Neuling in der Liga. Wie auch in den letzten Spielen gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel wollte man sich so teuer wie möglich verkaufen. Die „Spiele“ drehte von Beginn an auf und selbst war man nicht von Anfang an beherzt genug und ausre…mehr

U13 der (SG) Teisbach/Loiching unterliegt der SpVgg GW Deggendorf zu Hause mit 0:5

Bei regnerischem Wetter gastierte am Samstag mit der SpVgg GW Deggendorf das Team mit den meist erzielten Toren am Erlenweg. Das dieses Spiel unter dem Zeichen Zweikampfbereitschaft und Kampfgeist stehen würde war von vorneherein klar. Das angestrebte Ziel so lange wie möglich ohne Gegentor zu bleiben wurde bereits in der 4. Spielminute zu Nichte gemacht. Die Deggendorfer waren über die komplette erste Hälfte Herr de…mehr

Unglückliche Niederlage beim FC Ergolding I – U13 der (SG) Teisbach/Loiching verliert 1:0

Am 8. Spieltag der BOL Niederbayern war man bei bestem Fußballwetter zu Gast beim FC Ergolding. Aufgrund der gezeigten Leistungen im Vorfeld des Spieles war man trotz Abwesenheit von drei Spielern davon überzeugt mit der Chance auf einen Punktgewinn ins Spiel zu gehen. Mit dem Anstoß begegneten sich beide Mannschaften von Beginn an auf Augenhöhe. In der Anfangsphase hatte die Heimelf eine leichte Feldüberlegenheit z…mehr

Der 1. FC Passau setzt sich gegen die D1 der (SG) FC Teisbach / Loiching mit 5:1 durch

Am Samstag hatte die U13 den direkten Tabellennachbarn 1. FC Passau zu Gast. Das Spiel startete nahezu perfekt. Luca Schierl stibitze dem Linksverteidiger der Passauer an der Seitenlinie den Ball ab, passte in die Mitte und Julian Mostowik erzielte bereits in der 2. Spielminute den Führungstreffer. Die Gäste brauchten aber nur bis zur 6. Spielminute um nach einer Ecke den Ausgleich zu erzielen. Wenig später wurde das Spi…mehr

D1 der (SG) FC Teisbach / Loiching siegt hochverdient 4:0 gegen die JFG Kinsachkickers I und sammelt weitere wichtige Punkte für das gesteckte Ziel Klassenerhalt

Am Samstag hatte die U13 bei bestem Fußballwetter und knapp 60 Zuschauern die JFG Kinsachkickers I zu Gast am Erlenweg. Die Ausgangslage war allen bewusst – mit einem Sieg war es möglich den Abstand zu den Abstiegsplätzen auf 12 Punkte auszubauen. Das Trainerduo Fuchs / Mostowik konnte diemal fast auf den kompletten Kader zurückgreifen – einzig Luca Fuchs musste verletzungsbedingt noch eine Pause einlegen. Da…mehr

D1 der (SG) FC Teisbach / Loiching unterliegt beim TSV Waldkirchen mit 5:0

Am Samstag war die U13 bei regnerischem Wetter zu Gast beim Tabellenführer TSV Waldkirchen – wohl wissend das dies die schwierigste Begegnung seit Saisonbeginn werden würde, zumal Waldkirchen als Geheimtipp für eine Topplatzierung in der BOL gehandelt wird. Mit einem entsprechenden Matchplan ausgestattet startete man in die auf Kunstrasen ausgetragene Partie. In den ersten knapp 20 Spielminuten konnte man m…mehr

Starke Leistung mit klarem Sieg belohnt!

Nachdem man mit einem überragenden 7:0 Sieg im Lokalderby gegen den FC Dingolfing Selbstbewusstsein tanken konnte, ging es am vierten Spieltag der Kreisliga Isar-Rott für die U15 des (SG) FC Teisbach zum punktgleichen SV Reut. Ein Sieg war Pflicht, um an der Tabellenspitze dran zu bleiben. So war auch die ausgegebene Marschrichtung von Anfang an klar erkennbar, denn man wollte sofort druckvollen Offensivfussball zeige…mehr

D1 der (SG) FC Teisbach / Loiching sichert sich mit einem 3:0 Auswärtssieg beim FC Alkofen I drei wichtige Punkte in der BOL Niederbayern

Am Sonntag war die U13 auswärts beim Mitaufsteiger FC Alkofen I gefordert. Bereits um 10:30 Uhr ging man mit ein paar krankheitsbedingten ausfällen an den Start. Das Spiel war von Beginn an sehr zerfahren, geprägt von vielen leichten Ballverlusten und so dauerte es bis zur 23. Spielminute als der erste wirklich sehenswerte Spielzug mit einem Ballgewinn von Tobias Stoiber vor dem eigenen Strafraum über die rechte Seite k…mehr