D1 weiterhin Tabellenführer

Am vergangenen Freitag waren die D1-Junioren der SG Teisbach/Loiching zu Gast in Oberhöcking bei der SG Harburg/Höcking.

Das Team um das Trainergespann Thomas Bauer und Christian Gruber war von Beginn an voll auf Sieg gepolt und so fiel das 1:0 bereits in der 1. Spielminute durch Bastian Weidlich. Bereits drei Minuten später sorgte ein Eigentor der Gastgeber für die 2:0 Führung. Es folgten Chancen im Minutentakt und in der 10. Spielminute erhöhte Jannik Bauer mit einem sehenswerten Schuss auf 3:0. Das 4:0 erzielte Andreas Mittermeyer nach einem Zuckerpass von Lukas Meindl sieben Minuten später und für den 5:0 Halbzeitstand sorgte Leander Spans in der 24. Minute. In der zweiten Spielhälfte schalteten die D1 Junioren der SG Teisbach/Loiching einen Gang zurück und die Gastgeber kamen in der 35. Minute durch eine Freistoßtor zum 1:5 Anschlußtreffer.

Das sechste Tor der Isartaler erzielte Bastian Weidlich kurze Zeit später und Lukas Meindl sorgte in der 47. Spielminute für den Endstand und erhöhte auf 7:1. Damit festigte die D1 den ersten Tabellenplatz mit 24 Punkten nach 8 Spielen und 40:4 Toren. Das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten SV Mengkofen findet nächsten Freitag um 17.15 Uhr in Teisbach statt.