Niederlage der C-Junioren

Am vergangenen Wochenende hatten die C-Junioren der SG Teisbach / Loiching den Tabellenführer der Kreisklasse Straubing Ost, die JFG Isardreieck zu Gast. Die JFG, die sich aus den Sportvereinen Oberpöring, Aholming und Wallerfing zusammensetzt zeigte von Beginn an ihre Klasse und setzte die Mannschaft um das Trainertrio Christian Winzinger, Josef Hobmeier und Thomas Bauer gehörig unter Druck. Bereits nach zwei Minuten konnten sie ihre erste Großchance verbuchen, die allerdings Torwart Fabian Seidl gekonnt entschärfte.

Doch in der 11. Spielminute war auch er geschlagen, als der schnelle Stürmer der Gäste alleine vor seinem Kasten auftauchte und zum 0:1 einnetzte. Jetzt wurde die Heimmannschaft etwas wacher und versuchte immer wieder ihre Außen ein- zusetzen. Daraus resultierte Mitte der ersten Hälfte die größte Chance, als Rechtsaußen Kevin Kerscher zum Sprint ansetzte und die gesamte Hintermannschaft der Gäste überlief, den Torschuß dann allerdings an den Pfosten setzte. Kurze Zeit später konnte Lukas Meindl eine gekonnte Hereingabe von rechts, nicht zum Ausgleich verwerten.

Somit ging es mit diesem knappen Rückstand in die Pause, doch nach dem Seitenwechsel konnten die Heimelf nichts mehr hinzusetzen und mußte in der 59. Minute das 0:2 hinnehmen. Drei Minute vor Schluß fiel dann noch das 0:3 nach einer Ecke.

Das nächste Spiel der C-Junioren findet am Samstag, 22.10. um 14 Uhr in Seebach, Landkreis Deggendorf gegen die JFG Ohetal Kickers I statt.