Sparkasse unterstützt die Jugendabteilung

Der Nachwuchs der Spielgemeinschaft FC Teisbach/Spvgg Loiching kann sich über eine großzügige finanzielle Unterstützung seitens der Sparkasse Niederbayern Mitte freuen, Anlass hierzu ist das 180- jährige Jubiläum. Mit insgesamt 180000 Euro fördert die Sparkasse das vielfältige und gesellschaftliche Engagement in der Region, und das trotz der aktuell wirtschaftlich sicherlich nicht einfachen Situation.

In der vergangenen Woche überreichte Finanzberaterin Christina Söldner den beiden Jugendtrainern Frank Passon und Christian Söldner sowie deren Söhnen den Scheck in Höhe von rund 300 Euro. „Es freut uns sehr, dass wir mit dieser Spende die Spielgemeinschaft, welche bestrebt ist, durch grosses ehrenamtliches Engagement viele Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern und diese zu fördern, unterstützen zu dürfen“, so Christina Söldner von der Sparkasse. Im Namen der Jugendleitung beider Vereine bedankte man sich recht herzlich.

Der FC Teisbach und die SpVgg Loiching arbeiten im Juniorenbereich bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Von der G- bis zur C-Jugend ist jede Altersklasse doppelt, teilweise sogar dreifach besetzt, in der A- und B-Jugend ist jeweils ein Team im Spielbetrieb. Mit der D1- und der C1 spielt man sogar in der Bezirksoberliga und trifft hier niederbayernweit auf viele namhafte Vereine wie zum Beispiel auf die SpVgg Landshut, den TuS Pfarrkirchen oder die SpVgg Grün-Weiss Deggendorf um nur einige Wenige aufzuzählen. Möglich ist dies natürlich nur dank eines enormen ehrenamtlichen Engagements der über 30 Trainer und Betreuer die für die Spielgemeinschaft das ganze Jahr unentgeltlich im Einsatz sind. Während der FCT im Großfeldbereich die Regie führt, ist die Spvgg für den Kleinfeldbetrieb zuständig und so verteilen sich rund 200 Nachwuchskicker auf insgesamt 13 Mannschaften. Fussballbegeisterte Mädchen und Jungs sind jederzeit Willkommen, Infos gibt es unverbindlich bei der Jugendleitung unter 0151/68834066 oder 0151/28746836.