A-Junioren starten in die Rückrunde

Am heutigen Samstag startet die U-19 Spielgemeinschaft Teisbach/Loiching in die Frühjahrsrunde der Kreisklasse Straubing West. Um 15:30 Uhr empfängt man am Teisbacher Erlenweg den Tabellenzweiten VFR Niederhausen. Fünf Wochen Vorbereitung liegen hinter Schratzenstaller und Co. Aufgrund der teils schlechten Wetterverhältnisse  konnte man in den ersten beiden Wochen nicht auf dem Platz trainieren, hier nutzte das Trainergespann Wieselsberger/Sieber die Einheiten um die Mannschaft konditionell fitt zu machen. Ebenfalls absolvierte man drei Testspiele: Gegen den Landshuter Kreisklassisten, der SG Niederaichbach musste man sich nach ordentlichen ersten Durchgang und 1:0 Führung noch mit 1:2 geschlagen geben. Vor einer Woche trat man gegen die starke Jugendfördergemeinschaft Gäuboden Süd an, welche in der Kreisliga Straubing derzeit den vierten Tabellenplatz belegt. Mit nur 11 Mann zeigte man einen kämpferisch äußerst starken Auftritt, kleine Unkonzentriertheiten und die nach wie vor anhaltende Abschlussschwäche waren der Grund dafür, dass man am Ende knapp mit 2:3 verlor. Die Generalprobe gegen den Ost-Kreisklassisten SG Pankofen/Otzing konnte man vergangenen Dienstag klar mit 6:1 für sich entscheiden. Auch wenn man derzeit nur 14 eigene A-Jugendspieler zur Verfügung hat, geht man trotzdem mit einem äußerst positiven Gefühl in die lange Rückrunde, und möchte versuchen von Anfang an den Kontakt zu den Spitzenplätzen nicht zu verlieren, beziehungsweise zu verringern, am besten gleich heute mit drei Punkte gegen den VFR Niederhausen.