FC Teisbach gratulierte

v.l.n.r. Helmut Klostermeier, Peter Plötz, Stefan Meier, Elisabeth Kube, Franz Harlander, Sigi Heber

Ehrenvorstand Franz Harlander feierte seinen 60. Geburtstag

Vor einigen Tagen konnte eine mehrköpfige Abordnung, angeführt vom 1. Vorstand Siegfried Heber, einen mehr als angenehmen Termin wahrnehmen. Eingeladen hatte Ehrenvorstand Franz Harlander, der bei sich zuhause viele Gäste zu seinem 60. Geburtstag um sich versammelt hatte. Der Jubilar ist durch und durch ein Teisbacher Fußballer. Vor 50 Jahren trat er dem Verein bei, durchlief die verschiedenen Jugendmannschaften und war zu Beginn der achtziger Jahre als Mittelfeld-Stratege maßgeblich am Aufstieg in die damalige B-Klasse beteiligt.

Nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn übernahm er im Jahr 1989 den Posten des ersten Vorstandes, den er bis ins Jahr 1997 voller Tatendrang und Umsicht ausübte. Auch während dieser Zeit konnte er einen Aufstieg in dieselbe Klasse feiern. Aufgrund seiner Verdienste, seiner Erfahrung, vor allem aber auch, weil er auch nach dieser Zeit immer ein offenes Ohr für die Anliegen der jeweiligen Vorstände hatte, wurde er im Jahr 2012 zum Ehrenvorstand ernannt.

Auch in dieser Funktion ist der Franz ein sehr wichtiger Faktor für die „Weiß-Blauen“. Ob als einfühlsamer Redner bei Trauerfeierlichkeiten, als humorvoller Versteigerer bei der Weihnachtsfeier oder als Ratgeber bei so manchen Themen – der Franz ist aus der FCT-Familie nicht wegzudenken. In geselliger Runde und bei guter Verköstigung tauschten sich die Gäste dann natürlich auch noch über so manche Fußball-Anekdote aus, ehe ein schöner Abend zu Ende ging.