Franz Forstner feierte 80.

Seinen 80. Geburtstag feierte kürzlich Franz Forstner im Sportheim des FC Teisbach, wo unter anderem Abordnungen vom FC Teisbach von der KRK Teisbach und von seinen Teisbacher Bergfreunden anwesend waren und ihrem langjährigen Mitglied und Bergkameraden zu seinem runden Geburtstag gratulierten und dabei auch kleine Geschenke überreichten. So ist der allseits geschätzte Jubilar seit 49 Jahren Mitglied beim FC Teisbach.

Franz Forstner war auch mehrere Jahre als Jugendtrainer im Amt sowie auch als Trainer der beiden Herrenmannschaften. In der Spielsaison 1981/1982 feierte er mit der Ersten Mannschaft die Meisterschaft in der C – Klasse Dingolfing und den damit verbundenen Aufstieg in die damalige B – Klasse Dingolfing. Beim 70-jährigen und 75-jährigen Gründungsfest gehörte er dem Festausschuss an und fungierte dabei auch als Festwirt. Bei der Gründung der Teisbacher Bergfreunde vor 35 Jahren war der Jubilar die treibende Kraft und unternahm mit vielen Teisbacher Bergkameraden 25 Jahre lang als Käptn unvergessene Bergtouren. Nach seiner Bundeswehrzeit schloss sich Forstner auch der KRK. Teisbach an, wo er bei allen Veranstaltungen als zuverlässiges Mitglied immer anwesend ist. In geselliger Runde wurden bei dieser gelungenen Geburtstagsfeier alte Erinnerungen ausgetauscht und zusammen mit der Sportheimwirtin Mira erwies sich der Jubilar als guter Gastgeber.