Volks- und Raiffeisenbank Dingolfing unterstützt die Tennisjugend

H. Florian Reithmeier, Thomas Leißl, H. Stefan Krammer, Trainer Kevin Lukacevic, Rudi Einhellig und die Kinder der 2. und 3. Trainingsgruppe

Großzügige Spende an die Tennisjugend des FC Teisbach

Am vergangenen Dienstag bekamen die Kinder während ihres Tennistrainings in der Mehrzweckhalle in Teisbach überraschenden Besuch durch H. Stefan Krammer und H. Florian Reithmeier von der Volksund Raiffeisenbank Filiale Teisbach. Nach der Begrüßung und Vorstellung durch den Abteilungsleiter Rudi Einhellig und Jugend- und Sportwart Thomas Leißl übergaben beide Herren der Tennisjugend einen Spendenscheck über 300 Euro zur weiteren Tennisausbildung. Die Tennisabteilung des FC Teisbach war im vergangenen Jahr mit sieben Mannschaften im Spielbetrieb.

Für kommendes Jahr sind wiederum sechs Jugendmannschaften und drei Herrenmannschaften gemeldet. Der Aufschwung des Tennisvereins bringt natürlich auch höhere Ausgaben mit sich. Mit der großzügigen Spende hilft die Volks- und Raiffeisenbank Teisbach einen Großteil der Aufwendungen für die Kinder im laufenden Spielbetrieb zu decken. Die Tennisabteilung des FC Teisbach bedankte sich bei Herrn Krammer und Herrn Reithmeier für die großzügige Spende und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen.