D1 Junioren im Soll

Am vergangenen Freitag starteten die D1 Junioren der SG FC Teisbach / Spvgg Loiching in die Rückrunde der Kreisklasse Dingolfing. Nach einer mäßigen Vorbereitung mußte das Team um das Trainergespann Bauer Thomas und Gruber Christian gegen den FC Gottfrieding auf heimischen Platz antreten.

Die ersten fünf Minuten gehörten ganz klar den Gästen, denn diese setzte die Heimm- mannschaft gehörig unter Druck und konnten bereits nach wenigen Minuten 1:0 in Führung gehen. Durch diesen Rückstand wachgerüttelt besannen sich die Jungs und Mädels der SG Teisbach / Loiching wieder auf ihre spielerischen Stärken und konnten bereits in der 14. Minute durch Leander Spans zum 1:1 ausgleichen. Bereits zwei Minuten später erhöhte wiederrum Leander Spans nach toller Vorarbeitung von Lukas Meindl auf 2:1. Kurz vor der Pause fiel dann noch das 3:1 nach einer schönen Flanke von Carina Skorka, die von einem gegnerischen Abwehrspieler ins Tor bugsiert wurde.

Nach dem Seitenwechsel war dann nur noch das Team der SG in der Vorwärtsbewegung und das 4:1 war die logische Konsequenz daraus. In die Torschützenliste konnte sich Henry Mühlbauer eintragen, der nach einem Abwehrfehler des gegnerischen Torwarts seine Chance nutzte. Johannes Hein setzte den Schlußpunkt zum 5:1 und machte so den ersten Sieg in der Rückrunde perfekt. Somit stehen die D1 Junioren der SG Teisbach/Loiching weiterhin ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz. Heute Dienstag ist die D1 zu Gast bei der SG Moosthenning in Ottering beim Landkreiscup.