FCT gratulierte zum 85.

Eine ehrenvolle Aufgabe hatte die Vorstandschaft des FC Teisbach kürzlich, als sie ihrem langjährigen Spieler in der Ersten Mannschaft Matthias Sperka zum 85. Geburtstag gratulieren durfte und ihm auch die Ehrennadel mit Urkunde vom BLSV für 70-jährige Mitgliedschaft beim Teisbacher Traditionsverein überreichte. Der Erste Vorstand Siegfried Heber sowie Ehrenvorstand Franz Harlander saßen mit dem Jubilar in kleiner Runde zusammen und tauschten dabei alte Erinnerungen aus vergangenen Fußballzeiten in den 50er und 60er Jahren aus, wobei Matthias Sperka neben diversen Meisterschaften auch als Landratspokalsieger 1956/57 mit der damaligen Ersten Mannschaft hervorging.

Eine Wahlperiode von 1957 bis 1958 bekleidete Mattias Sperka auch das Amt des Ersten Vorstands. Wenn es sein Gesundheitszustand zulässt, besucht er auch heute noch die Heim- und Auswärtsspiele der beiden Seniorenmannschaften. Der FCT wünschte ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute und viele gesunde Jahre im Kreise seiner Familie.