FC Teisbach startet in Testspielphase

Gute Ergebnisse zum Start – Am Sonntag gegen FSV Landau

Nachdem in den ersten Wochen der Wintervorbereitung aufgrund des schlechten Wetters das trainieren auf dem Platz nicht möglich war, konnte man am vergangenen Sonntag endlich das erste Vorbereitungsspiel absolvieren. Gegner war der FC Gottfrieding, am Ende trennte man sich 0:0 Unentschieden, ein gerechtes Ergebnis.

Es war auf beiden Seiten verständlicherweise noch jede Menge Sand im Getriebe, weshalb hier nicht das Endresultat im Vordergrund stand, wichtig war es wieder etwas Spielpraxis zu sammeln. Es fehlten auf Seiten des FCT einige Spieler der Ersten Mannschaft, ein hartnäckiger Grippevirus hatte Gregor Derek, Christoph Feicht und Tobi Nowak außer Gefecht gesetzt. Dennoch zeigten einige Akteure, dass mit ihnen im Verlauf der Rückrunde zu rechnen sein wird.

Bereits am Dienstag folgte das nächste Spiel, der SV Wendelskirchen war zu Gast am Teisbacher Erlenweg, hier setzten sich die Schützlinge von Vitus Nagorny mit 2:1 durch. Die Tore Erzielten auf Seiten der Teisbacher Marcel Heinisch, der aufgrund einer Sperre jedoch die ersten 3 Pflichtspiele fehlen wird, sowie Gregor Derek. Thorsten Kiermeier, Martin Sigl und Markus Ettengruber feierten nach längerer Abwesenheit ihr Comeback in der Ersten Mannschaft und konnten mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen.

Mit den ersten Ergebnissen kann man somit durchaus zufrieden sein, umso bitterer wiegt der Ausfall von Neuzugang Willi Haas, der aufgrund von Knieproblemen die ersten Spiele der Rückrunde verpassen könnte, auch Chris Winzinger ist wegen Verletzungsproblemen derzeit nicht in der Lage, gegen das runde Leder zu treten. Franz Gruber muss derzeit ebenfalls wegen einer Verletzung passen, es müssen also andere Spieler in die Bresche springen, um das Ziel Klassenerhalt zu erreichen.

Nachdem am gestrigen Mittwoch noch eine Trainingseinheit auf dem Programm stand, steht morgen ein Auswärtsspiel auf der Sportanlage in Oberhaching an. Der Gegner heißt an diesem Tag SF Aying, ein Team aus der Kreisliga 1 im Kreis Zugspitze. Das Spiel findet auf Kunstrasen statt, sicherlich ein interessanter Ausflug für die Mannschaft um Kapitän Tobi Schlecht. Am kommenden Sonntag finden dann die letzten Testspiele statt, beide Mannschaften treten beim FSV Landau an. Hier wird man sich den letzten Schliff für den Saisonauftakt am 8. März holen, dann empfängt man zum Punktspielauftakt den ASV Degernbach.